15. Juli 2018  Hephata Theater

Auch in diesem Jahr hat die Hephata-Theatergruppe, die sich in Aufstellung und Anzahl mal wieder verändert hat, wieder ein Theaterstück einstudiert. Es heißt „Nonnen“ und handelt von vier Bankräubern, die sich Gemeinerweise als Nonnen verkleidet haben. Besonders an diesem Stück ist, dass es einzig und allein aus Ideen und Vorschlägen der einzelnen Teilnehmer entstanden ist. Anders als in der Vergangenheit wurden die Teilnehmer noch mehr in die Gestaltung des Stückes miteinbezogen und über mehrere Treffen regelrecht dazu „genötigt“ ihre Vorschläge abzugeben. Am Ende dieses Prozesses wurden ihre Ideen dann in eine wahnwitzige Geschichte gepackt. Der Gemeinde hat es sehr gut gefallen. Im Anschluss an das Theaterstück wurde miteinander gegrillt und in gemütlicher Runde zusammen gesessen.

 

Zurück
© Evangelische Kirchengemeinde Wickrathberg